Orthopäde, Sportklinik Ravensburg, Ellenbogen, Knie

Priv.-Doz. Dr. med. Gunther Sandmann

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Patientenmeinungen

"Dr. Sandmann ist ein Arzt, mit dem man über alles sprechen kann. Es wird sehr schnell ein Vertrauensverhältnis aufgebaut."

"Dr. Sandmann hat eine überzeugende und angenehme Art, dem Patienten zu erklären, was in seinem Fall der vernünftigste Weg ist."

Bewertungen

Bewertung wird geladen...

Schulausbildung und Studium

1995
Abitur am Albrecht-Ernst-Gymnasium, Oettingen in Bayern

1995-1996
Wehrdienst im Sanitätsdienst der Bundeswwehr

1996-2002 
Medizinstudiums an der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) München mit Studienaufenthalten an der Thomas-Jefferson-University Philadelphia/USA, der University of Cape Town und der Schulthess-Klinik Zürich

Trenner
nach obennach oben Pfeil

Promotion und Habilitation

1999-2004 
Experimentelle Doktorarbeit am Institut für Prophylaxe und Epidemiologie der Kreislauferkrankungen , München (Direktor und Doktorvater Professor Dr.med. P.C. Weber) zum Thema : Lysophosphatidsäure (LPA) als bioaktive Substanz im malignen und nicht – malignen Aszites, gefördert im Rahmen des Graduiertenkollegs GFK 438 Vaskuläre Biologie in der Medizin von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und mit der Note magna cum lausde abgeschlossen.

2014
Venia legendi für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie an der Technischen Universität München

2017
Umhabilitation an der Eberhard Karls Universität Tübingen

Trenner
nach obennach oben Pfeil

Praktische Ausbildung

2003-2004
Arzt im Praktikium Klinik und Poliklinik für Chirurgie der Universität Regensburg Professor Dr. H.J.Schlitt

2005-2007
Assistenzarzt in der Abteilung für Sportorthopädie der Technischen Universität München, Prof. Dr. med. A.B. Imhoff

2007-2011
Assistenzarzt in der Abteilung für Unfallchirurgie der Technischen Universität München, Prof. Dr. med. U. Stöckle

2011
Facharztanerkennung für Orthopädie und Unfallchirurgie

2011-2015
Funktionsoberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie der Technischen Universität München, Prof. Dr. med. P. Biberthaler

2012
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

2013-2014
Rotation in die traumatologische Handchirurgie am Klinikum rechts der Isar ( Leitung :Dr. med. S. Deiler) und die neurochirurgische Klinik rechts der Isar ( Direktor: Prof. Dr. B. Meyer)

2015
Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

2015-Ende 2016
Oberarzt an der BG-Unfallklinik Tübingen, Sektion arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie

Trenner
nach obennach oben Pfeil

Zusatzqualifikationen

Betriebswirtschaft in der Praxis
(Fernlehrgang am Lehrstuhl für Gesundheitsökonomie der Universität Erlangen- Nürnberg, Prof. Schöffski im März 2007 

Trenner
nach obennach oben Pfeil

Lehre

Seminare für Sportstudenten
an der Sportfakultät der TU München (Sporttraumatologie) im WS 2005/2006 und SS 2006

Seminar Notfälle
in der Unfallchirurgie

6. Dozententraining
an der Fakultät für Medizin in der TU München, September 2011

PJ-Seminar und Vorlesung PJ Studenten

Hauptvorlesung Unfallchirurgie
(Thema: Kindertraumatologie, SS 2012, SS 2013) bzw. Frakturen der unteren Extremität (SS 2014)

Betreuung des chir. Blockpraktikums und des Osteosynthesekurses

Trenner
nach obennach oben Pfeil

Preise

2. Vortragspreis
der Vereinigung der Bayrischen Chirurgen; 18.07.2008, Traunstein

Sportklinik Ravensburg  |  Bachstraße 57  |  88214 Ravensburg  |  Telefon 0751 3661762-0  |  Telefax 0751 3661762-890  |  E-Mail info@sportklinik-ravensburg.de
Sportklinik Ravensburg Bad Waldsee  |  Schloßhof 2  |  88339 Bad Waldsee  |  Telefon 0751 3661762-0   |  Telefax 07524 4012-11