08.09.2017

Unsere Ärzte referieren auf dem 34. AGA Kongress

Ravensburger Ärzte Dr. Volz und Dr. Sandmann auf Kongress für Arthroskopie und Gelenkchirurgie in München.

Sportlich waren unsere Ärzte in den letzten Tagen bereits unterwegs, als es darum ging, mit den Kongressteilnehmern der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie) im Rahmen des Programms „Cycling for Joints“ die Strecke von Basel nach München zu radeln. Mittlerweile sind Dr. Martin Volz und PD Dr. Gunter Sandmann in München angekommen, haben die Sportklamotten gegen seriöse Anzüge getauscht und zeigen, dass die Sportklinik Ravensburg auch fachlich ganz vorne mitspielt in Europa.

Dr. Martin Volz, geschäftsführender Inhaber und leitender Arzt der Sportklinik Ravensburg, referierte in mehreren Vorträgen die Ergebnisse einer bahnbrechenden Studie zu neuen Verfahren zur Behandlung von Knorpelschäden im Knie (AMIC vs. Mikrofrakturierung) und PD. Dr. Gunter Sandmann übernahm im Bereich „Schulter“ die wissenschaftliche Leitung und Moderation mehrerer Vorträge.

Wir freuen uns darüber, Wissen zu teilen, Neues zu lernen und unermüdlich an der Verbesserung unserer Fachkompetenz zu arbeiten – all das kommt schließlich in erster Linie unseren Patientinnen und Patienten zu Gute und trägt dazu bei, dass Sie sich bei uns auch weiterhin in den besten Händen fühlen können.

Sportklinik Ravensburg  |  Bachstraße 57  |  88214 Ravensburg  |  Telefon 0751 3661762-0  |  Telefax 0751 3661762-890  |  E-Mail info@sportklinik-ravensburg.de
Sportklinik Ravensburg Bad Waldsee  |  Schloßhof 2  |  88339 Bad Waldsee  |  Telefon 0751 3661762-0   |  Telefax 07524 4012-11